1 Woche Paddeln auf dem Amazonas des Nordens

1 Woche Paddeln auf dem Amazonas des Nordens

So still und einsam und das mitten im Hochsommer – selten habe ich die Peene so ruhig erlebt. Pro Tag sind uns maximal 5 Paddler und in etwa nochmal gleichviel Angler und Motorbootfreizeitkapitäne entgegen gekommen. Auf manch einem Wasserwanderrastplatz waren wir so gut wie allein. Uns war es recht. Mit kräftigem Rückenwind hätten wir die Strecke Aalbude – Anklam auch in 3 Tagen bewältigen können, aber unsere Tour sollte ganz bewusst gemütliches Wasserwandern sein mit Zeit für Naturbeobachtungen, Angeln, entspannendes Sich-treiben-lassen und Erkundungen landeinwärts. Ich freue mich auf die nächste Tour!