Probier- und Genuss-Radtour ins Recknitztal -  1. Tour: Wilde Kräuter im Recknitztal

Probier- und Genuss-Radtour ins Recknitztal – 1. Tour: Wilde Kräuter im Recknitztal

Mit dem Fahrrad auf kulinarische Entdeckungsreise!

Das letzte April-Wochenende steht in Marlow traditionell im Zeichen des größten Radsportereignisses im Norden. Der ScanHaus Cup bietet dabei Elitefahrern, Jedermännern und -frauen sowie Familien mit Kindern ein breites Rennprogramm für Hobby- und Lizenzfahrer. Wir sorgen dafür, dass auch die Genussradler ohne Blick auf die Uhr auf ihre Kosten kommen.

Wir begeben uns auf eine Fahrt durchs das erblühende Recknitztal und genießen nicht nur den Blick in die wunderschöne Tallandschaft, sondern richten unser Augenmerk auch auf das, was zu unseren Füßen wächst: Eine Vielzahl an frischen leckeren Wildkräutern, die es zu entdecken und zu erschmecken gilt – Sie werden überrascht sein von der geschmacklichen Vielfalt und Intensität! Sie erfahren über die Verwendung der wilden Kräuter in der Küche und erhalten Tipps für Zubereitung und Verarbeitung. Die Unterwegsstopps sind also eher spontane Probierpausen irgendwo, wo was Schönes wächst – eine Einkehr an den reich gedeckten Tisch der Natur des Recknitztals. Im Ziel erwartet Sie dann noch eine kleine kulinarische Überraschung.

Termin: 28. April 2019, Start: 9:45 Uhr vom Marktplatz Marlow

Tourenleitung: Martin Hagemann (ADFC-Radtourenleiter, Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer)

Streckenlänge: ca. 30 km, Schwierigkeitsgrad: leicht

Kosten: 15 € pro Person (Mindestteilnehmerzahl 10 Personen)

Anmeldung: Bis 3 Tage vorher unter Tel. 0152 57 55 46 00 bzw. per E-Mail.

Hinweis: Marlow ist nicht per ÖPNV mit Fahrradmitnahmemöglichkeit erreichbar, Straßensperrungen aufgrund des Radrennens „ScanHaus Cup“, Autos müssen außerhalb abgestellt werden, z.B. am Parkplatz des Vogelpark Marlow.