Probier- und Genusstour ins Trebeltal - 4. Tour: Vorsicht Geschmack! Hausgeschlachtetes & fermentiertes Gemüse

Probier- und Genusstour ins Trebeltal – 4. Tour: Vorsicht Geschmack! Hausgeschlachtetes & fermentiertes Gemüse

Mit dem Fahrrad auf kulinarische Entdeckungsreise!

Vorsicht Geschmack! Alexander Becker betreibt unter diesem Namen eine Lebensmittelmanufaktur in Bassendorf, in der es um die Wurst geht. Uns erwartet eine gute und deftige Brotzeit. Ein Dorf weiter in Dorow verkosten wir Schnelles Grünzeug – bei Olaf Schnelle, einst Gründer der „Essbaren Landschaften“, der heute fermentiertes Gemüse aus seinen eigenen Gärtnerei im Angebot hat. Umkehrpunkt ist der wunderschöne Ort Nehringen an der Trebel mit seiner Holzzugbrücke über die Grenze zwischen Mecklenburg und Pommern.

Termin: 22. Juli 2018, Start: 10 Uhr Tribsees (genauer Treffpunkt wird noch bekannt gegeben)

Tourenleitung: Martin Hagemann (ADFC-Radtourenleiter, Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer)

Streckenlänge: ca. 39 km, Schwierigkeitsgrad: leicht

Kosten: 25 € pro Person inkl. Führungen und Kostproben (Mindestteilnehmerzahl 10 Personen)

Anmeldung: Bis zum 18.7. unter Tel. 0152 57 55 46 00 bzw. per E-Mail.

Foto-Impressionen von bisherigen Genusstouren: