Wildes Kochen auf dem Recknitzberg

Wildes Kochen auf dem Recknitzberg

Wilde Kräuter, Wildfleisch, Fisch und Gemüse im wilden Feuer! Es ist immer wieder eine besonderer Moment, sich sein Essen in der Natur am offenen Feuer zuzubereiten. Zumal wenn man sich vorher die Zutaten (Kräuter, Pilze, Beeren oder auch einen Fisch) aus der Umgebung der Feuerstelle zusammensuchen kann. Einer meiner Lieblingsplätze zum „Wilden Kochen“ ist der Natur- und Erholungshof Recknitzberg. Hier habe ich im August mit einer größeren Gruppe lauter leckere Dinge zusammen im Dutch Oven und in der offenen Glut zubereitet, das NDR-Fernsehen hat bei einer weiteren Gelegenheit mir hier über die Schulter geschaut und im September darf ich auch nochmal eine Gruppe mit „Wilder Küche“ beglücken.

Der NDR-Beitrag für das Magazin NORDTOUR ist hier zu sehen: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordtour/Kochen-in-freier-Wildbahn,nordtour11438.html

Wenn Sie Interesse haben, an so einem „Kochkurs Wilde Küche“ mal teilzunehmen oder für eine Gruppe sich so ein Koch-Event mal wünschen, rufen Sie mich einfach an oder schreiben mir eine Mail.

Hier ein paar Impressionen von den letzten Kochevents: